phpMyAdmin 4.0.5 veröffentlicht

Für alle die noch nicht phpMyAdmin 4.0.5 im Einsatz haben, sollten daran denken, auf das neueste Relese zu wechseln. Die Version 4.0.5 ist ein Bugfix und Security Releas und wurde am 04.August 2013 veröffentlicht.

Das Update lässt sich ziemlich einfach durchführen, indem man die benötigten Dateien von der phpMyAdmin Webseite herunterlädt und dann in sein phpmyadmin Verzeichnis auf dem Server kopiert. Vorher sollte man aber ein Backup des Verzeichnis anlegen. Ich gehe nun schon länger so vor über mehrere Versionen und habe noch keine Probleme feststellen können.

Nachdem Update kann man schnell feststellen, ob man das Update erfolgreich war. Man loggt sich unter der phpmyadmin URL ein und sieht dann auf der Startseite die Version seiner Installation.

phpMyAdmin 4.0.5

Release Notes

Quelle: sourceforge phpmyadmin

4.0.5.0 (2013-08-04)
- bug #3977 Not detected configuration storage
- bug #3970 Pressing enter in the filter field reloads page
- bug #3984 Cannot insert in this table (PHP < 5.4)
- bug #3989 Reloading privileges does not update the interface
- bug #3960 NavigationBarIconic config not honored
- bug #3985 Call to undefined function mb_detect_encoding
- bug #4007 Analyze option not shown for InnoDB tables
- bug #4015 Forcing a storage engine for configuration storage
- bug Incorrect Drizzle 7 detection
- bug #4019 Create database if not exists (export): add an option to the
  interface to enable generating CREATE DATABASE and USE (false by default)
- bug #4012 Crash on CSV file import
- bug #4009 Statistic Monitor shows only last 3 digits in graph
- bug #3998 Non-permanent SQL history not working
- bug #3578 Transformations for text/plain on a BLOB column
- [security] Improved protection against cross framing, see PMASA-2013-10
+ Reinstated configuration directive: AllowThirdPartyFraming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere