Qype: Piano und Cocktailbar Van Gogh in Berlin

Wir haben das Lokal über Qype gefunden und uns hat die Piano Musik dazu gebracht, dieses Lokal zu besuchen.

Die Piano Musik war fantastisch und nicht langweilig. Der Pianist hat auch bekanntere Stücke gespielt und es hat Spass gemacht, sich bei Piano Musik und einem leckeren Cocktail sich zu unterhalten.

Das Ambiente sehr angenehm und die Einrichtung rustikal. Die Bar lang gezogen mit vielen Sorten Alkohol. Auf der Karte gibt es viele Cocktails zur Auswahl und nicht nur die Standard Cocktails die man überall bekommt.

Die Mitarbeiter freundlich und auch die Beratung was für ein Cocktail sie empfehlen können hat gepasst. War sehr beeindruckt davon, dass die Bedienung meinen Geschmack so gut getroffen hat, wobei ich doch nur Rum Cocktails trinke.
Ich habe bis zu diesem Abend noch keinen Prince of Wales getrunken und ich muss sagen, so wie er gemixt war, hat er richtig gut geschmeckt. Nicht zuviel nach Alkohol geschmeckt und auch nicht zu lasch. Whisky Coktails sind schon was feines.

Der Bereich zu den Toilettenanlangen könnte noch verbessert werden, aber die Toiletten waren sauber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.